© Sibylle Kising 2014
Home Home Kinesiologie Kinesiologie Somatic Experiencing Somatic Experiencing Sibylle Kising Sibylle Kising Angebot und Preise Angebot und Preise Standorte Standorte Kontakt Kontakt

Kinesiologie   

unterstützt   

uns   

dabei,   

alte   

Gewohnheiten,   

festgefahrene

Muster  

und  

Blockaden  

zu  

erkennen  

und  

zu  

lösen.  

Dadurch  

entsteht  

Raum

für    

persönliches    

Wachstum    

und    

Entfaltung.    

Um    

Blockaden    

und

Behinderungen   

im   

Energiefluss   

der   

Meridiane   

zu   

bestimmten   

Themen

festzustellen,  

verwenden  

wir  

in  

der  

Kinesiologie  

ein  

Feedbackinstrument

des Körpers - den kinesiologischen Muskeltest.

Blockaden  

im  

Energiesystem  

des  

Menschen  

können  

geistige,  

seelische

oder körperliche Leiden hervorrufen.

Durch  

die  

kinesiologische  

Arbeit  

wird  

nach  

der  

Ursache  

der  

blockierten

Energie   

gesucht   

und   

diese   

durch   

gezielte   

Massnahmen   

wieder   

zum

Fliessen    

gebracht.    

Dabei    

werden    

Methoden    

aus    

der    

chinesischen

Akupunkturlehre   

sowie   

weitere   

Ausgleichstechniken   

angewandt.   

Das

Erkennen  

und  

Lösen  

von  

alten  

Mustern,  

welche  

unser  

Wohlbefinden  

stark

beeinflussen,    

wird    

durch    

diese    

Methoden    

unterstützt    

und    

die

Selbstheilungskräfte werden gefördert.

Erst  

wenn  

die  

Lebensenergie  

frei  

fliessen  

kann  

und  

Körper,  

Geist  

und  

Seele

im  

Gleichgewicht  

sind,  

erleben  

wir  

ein  

tiefes  

Wohlbefinden  

und  

können

unser Potential frei nutzen.

Kinesiologie  

entstand  

als  

Methode  

in  

den  

1960er  

Jahren  

und  

verbindet

Elemente  

aus  

der  

Chiropraktik,  

der  

Traditionellen  

Chinesischen  

Medizin,

der  

westlichen  

Medizin  

und  

der  

humanistischen  

Psychologie  

nach  

Carl

Rogers.

Kinesiologie kann helfen...

- während oder nach schwierigen Lebenssituationen

- bei Trauerarbeit

- bei Problemen mit sich selbst, einer anderen Person, Gruppe oder 

  Situation

- bei Ängsten und Phobien

- bei mangelndem Selbstvertrauen oder Unsicherheit

- wenn Sie sich blockiert fühlen in bestimmten Situationen

- bei Unausgeglichenheit und Unzufriedenheit

- bei Stresssymptomen, Erschöpfung, Überforderung, Schlafstörungen

- bei Muskelverspannung, Schmerzen, psychosomatischen Beschwerden

Kinesiologie unterstützt...

- emotionale Stabilität und Ausgeglichenheit

- Wertschätzung sich selbst und anderen gegenüber

- Selbstsicherheit und Selbstvertrauen

- das Verändern von hinderlichen Gewohnheiten

- das persönliche Auftreten und Wachstum

- den Zugang zum eigenen Potential

- Heilungsprozesse

- das allgemeine Wohlbefinden

Kinesiologie  

ersetzt  

nicht  

den  

Arzt  

und  

die  

schulmedizinische  

Abklärung  

in

gesundheitlichen Fragen.

Kundenfeedback Kundenfeedback